/ November 10, 2020/ Gladbeck

Sie wollten schon immer einmal wissen, welche bedeutenden Personen in Gladbeck geboren wurden und / oder in Gladbeck gelebt und gewirkt haben?

Bedeutende Personen
Bedeutende Personen: J. H. Riesener – J. H. Holtwiesche

Bedeutende Personen in / aus Gladbeck

Gladbeck ist der Geburtstort einiger bekannter Persönlichkeiten oder zumindest bedeutender Personen. Zu nennen wäre da beispielsweise der “Möbelkünstler” Johann Heinrich Riesener (s. Abb. links), der Mitte des 18. Jahrjunderts am Hof der französischen Königs Ludwig XVI. gearbeitet hat. Überregional bekannt ist auch der Bildhauer, Maler und Zeichner Johannes Hermann Holtwiesche (s. Abb. rechts),

Andere bedeutende Personen wurden zwar nicht in Gladbeck geboren, haben jedoch in Gladbeck gewirkt. So zum Beispiel Anton Küster, der ein Dampfsägewerk errichtete und mehrere Zechen mit Grubenholz versorgte. 1893 war er der größte Gewerbesteuerzahler in Gladbeck.

Politiker und Beamte

Den Aufstieg Gladbecks von einer kleinen Landgemeinde zu einer Bergbaustadt hat Gladbeck nicht zuletzt dem Wirken von Heinrich Korte zu verdanken. Als erster kaiserliche Amtmann im selbständigen “Amt Gladbeck” ließ er Anfang des 20sten Jahrhunderts die städtische Infrastruktur (Straßen, Bahnlinien, Kanalisation) ausbauen und förderte u. a. auch den Bau von Schulen.

Allgemein bekannt ist wohl auch Dr. Michael Jovy, unter dessen Führung in den 1920er Jahren die “Volkserholungsstätte Wittringen” und eine Reihe repräsentativer Bauten im Zentrum der Stadt entstanden.

Bedeutende Personen – Übersicht

In unserer Übersicht – Bedeutende Personen der Gladbecker Geschichte – haben wir viele Persönlichkeiten mit Bild, Lebensdaten sowie ihrer Funktion und ihren Leistungen alphabetisch aufgeführt.

Da wir die Leistungen der jeweiligen Personen in keiner Weise bewerten wollen, finden sich auf der Liste auch Personen, deren Bedeutung eher zweifelhafter Natur ist. Denn endgültig überregional bekannt wurde Gladbeck 1988 leider durch die Taten von zwei Kriminellen.

Unsere Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird bei Bedarf fortgeschrieben.

Bildquelle: J. H. Holtwiesche; Veröffentlichung mit Genehmigung der Nachfahren

Neuste Beiträge