Wenn Sie Interesse an unseren Radtouren haben, können Sie die einzelnen Routen als zip-Datei herunterladen. Nach dem Entpacken stehen sie Ihnen im Format einer .gpx-Datei zur Verfügung.

ROUTEN HERUNTERLADEN

Unsere Radtouren

Alle Radtouren beginnen in Gladbeck.

Nach Drevenack

Wir fahren 61 Kilometer am Nordpark vorbei in Richtung Dorsten. Zunächst geht es am Wesel-Datteln-Kanal entlang. Bei Schermbeck werden wir dann den Kanal verlassen und über die Felder bis Drevenack fahren. Dort angekommen machen wir unsere Mittagspause im Restaurant Alt Peddenberg. Der Rückweg führt uns direkt zur alten Bahntrasse Haltern-Wesel-Venlo, wo wir dann in Dorsten wieder den Rückweg nach Gladbeck einschlagen werden.

Radtouren - Drevenack

Zum Alten Bahnhof nach Lippramsdorf

Wir fahren 54 Kilometer am Nordpark vorbei in Richtung Dorsten und Wesel-Datteln-Kanal. Von dort fahren wir über die Lippe in Richtung Lippramsdorf zum Alten Bahnhof, wo wir unsere Mittagspause genießen werden. Der Rückweg führt uns wieder zur Lippe zurück und entlang des Wesel-Datteln-Kanals nach Dorsten. Von dort am Movie Park vorbei und dem Kraftwerk Scholven nach Gladbeck.

Radtouren - Lippramsdorf

Zum Revierpark Mattlerbusch in Hamborn

Wir fahren 54 Kilometer am Nordpark vorbei durch den Köllnischen Wald zur Halde Haniel, den Ortsteil Königshardt und durch den Sterkrader Wald zur HOAG-Trasse. Von dort biegen wir zum Revierpark Mattlerbusch ab. Hier werden wir an einem Imbiss mit Getränken und einigen Snacks, wie Pommes, Wurst und Kartoffelsalat unsere Mittagspause verbringen. Von dort fahren wir etwa 10 km am Rhein-Herne-Kanal entlang bis zum CentrO. Hier können wir in einem Kirchenzentrum Kaffee und Kuchen zu uns nehmen.

Radtouren - Hamborn

Zur Ruhrpromenade in Mülheim

Wir fahren 66 Kilometer am Nordpark vorbei und durch den Wittringer Wald zum Rhein-Herne-Kanal, durch Alt-Essen zur Uni Essen und dort auf der Trasse Rheinische Bahn direkt bis Mülheim. Dort werden wir in einem Restaurant an der Ruhr unsere Mittagspause verbringen. Zurück führt uns der Weg an der Ruhr entlang bis zum Rhein-Herne-Kanal. Dort entlang fahren wir über den Berne Park wieder nach Gladbeck.

Radtouren - Mülheim

Über Essen Mitte zum Borbecker Brauhaus

Wir fahren 47 Kilometer durch den Wittringer Wald, vorbei an der Mottbruchhalde und der Halde Mathias Stinnes zum Nordsternweg, dann an der Uni Essen vorbei zur Trasse Rheinische Bahn und dem Abzweig in Richtung Dampfbierbrauerei Borbeck.

Radtouren - Essen-Borbeck

Nach Götterswickerhamm

Wir fahren am Nordpark vorbei durch den Rentforter Wald in Richtung Hohe Heide, die wir auch durchqueren werden. An Huesken Schroer vorbei erreichen wir den Rotbach. Diesem folgen wir bis Dinslaken. Durch Alt Dinslaken hindurch fahren wir auf der Niederrheinroute bis wir den Rhein und schließlich Götterswickerhamm erreichen. Dort werden wir im Kaffee-Restaurant Rheinwacht unsere Mittagspause halten. Zurück werden wir denselben Weg am Rotbach entlang bis Huesken Schroer fahren, um dann bei Elkes Treff noch eine Pause einzulegen. Von dort fahren wir wieder nach Gladbeck zurück.

Radtouren - Götterswickerhamm

Zum Landschaftspark Nord in Duisburg

Wir fahren 54 Kilometer am Nordpark vorbei in Richtung Rentfort, Fuhlenbrock und zum Golfcenter Jakobi. Von dort am OLGA-Park vorbei zum Rhein-Herne-Kanal. Nachdem wir ein kleines Stück die Emscher entlang gefahren sind, treffen wir entlang des Grünen Pfades auf den Landschaftspark Duisburg-Nord. Dort werden wir nach einer Mittagspause  den Rückweg einschlagen. Der Weg führt uns entlang des Rhein-Herne-Kanals und über den Berne Park wieder nach Gladbeck zurück.

Radtouren - Landschaftspark DU-Nord

Zur Jahrhunderthalle in Bochum

Wir fahren 56 Kilometer durch den Wittringer Wald zur Mottbruchhalde, am Karnaper Wäldchen vorbei und auf dem Mühlenemscherweg zum Rhein-Herne-Kanal. Von dort auf dem Nordsternweg und dem Radweg Kray Wanner Bahn zur Erzbahntrasse, die uns direkt zur Jahrhunderthalle Bochum führt. Nach einer Mittagspause fahren wir erst wieder auf der Erzbahntrasse zum Kanal zurück. Dort entlang werden wir nach kurzer Fahrt zur Hugotrasse einbiegen und an der Halde Rungenberg vorbei wieder in Gladbeck eintreffen.

Radtouren - Bochum

Zur Ruhrmündung in Ruhrort

Wir fahren 71 Kilometer zum Rhein-Herne-Kanal, von dort zur Emscher und auf den grünen Pfad am Landschaftspark Duisburg-Nord vorbei, bis wir in Duisburg-Ruhrort eintreffen. Am Vinckekanal entlang kommen wir zum Rhein und dem Biergarten Mühlenweide. Nach einer Mittagspause werden unsere nächsten Ziele die Rheinmündung und die Skulptur Rheinorange sein, welche eine wesentliche Bedeutung hat. Auf dem Rückweg fahren wir am Kanal entlang, bis wir das CentrO erreichen. Dort haben wir die Möglichkeit, eine Kaffeepause einzulegen oder direkt über den Bernepark wieder nach Gladbeck zu fahren.

Radtouren - DU-Ruhrort

Sehen Sie sich auch die Routen unserer Wanderungen an.